Senkung der Hebesätze für die Grundsteuer B und die Gewerbesteuer

In den Hauptausschuss am 18.03.2014

In den Rat am 25.03.2014

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die F.D.P Fraktion Sonsbeck beantragt den Grundsteuersatz B und den Gewerbesteuersatz zum nächst möglichen Termin auf den Stand von 2011 zurückzuführen!

Begründung:

Die Gemeinde Sonsbeck ist seit Jahren schuldenfrei, und nicht nur dass, in den Jahren 2012 und 2013 wurden Überschüssen erzielt. Trotzdem gab es für 2012 eine kräftige Steuererhöhung beschlossen durch CDU und SPD. Statt der zusätzlichen Ausgabenwünsche der verschiedenen Fraktionen für den Haushalt 2014, sollte unserer Meinung nach der Bürger und Gewerbetreibende der Gemeinde Sonsbeck an der positiven Entwicklung beteiligt werden.

 

Mit freundlichem Gruß

Fraktionsvorsitzender   

Jürgen Kühne

News aus Sonsbeck